Philosophie in der betrieblichen Prävention

Das Ziel unseres Unternehmens ist es, eine Integration der Vermeidung von Risiken in der gleichen Leitung des Unternehmens, um in die Förderung und wirksamen Schutz der Sicherheit und Gesundheit für jeden einzelnen Arbeitnehmer gleich bemühen zu erhalten.

Soll nicht nur zur Verbesserung der Sicherheits der Mitarbeiter der Firma, die Ausbildung, die jedoch sicher, für jede über die Risiken angemessen beteiligt ihre Arbeit und die Anpassung ihrer Merkmale, die die Stelle zugewiesenen Arbeitnehmer, Ausbildung und Information.

fade

Die Ausrichtung unseres Unternehmens seit seiner Gründung der Petrochemie gegeben, wir haben wurde die Annahme einer Arbeitsweise und einige Standards in PRL, dass heute Tag sind in der Praxis auf die natürlichste Weise. Betriebliche Prävention Risikomanagementsystems reagiert auf eine Reihe von wesentlichen Merkmale: 

  • Als Ganzes-das Modell umfasst alle Aktivitäten der Gesellschaft; die Zusammenhänge der Funktionen der verschiedenen Abteilungen des Unternehmens erfordert eine gemeinsame Vision der dasselbe haben.
  • Gelegenheit-Aktionen, bei denen die Anwendung des Managementsystems der Verhütung von Gefahren sie erfolgen müssen zur richtigen Zeit, so dass sie die gewünschte Wirksamkeit haben.
  • Effizienz-das Streben nach der Verwirklichung der Ziele sollten Sie nach habend analysiert den Ursprung der Probleme, nicht seine Wirkung durchgeführt werden.
  • Integration-es ist notwendig, um die Auswirkungen der einzelnen Aktionen abgeleitet das Managementsystem der Vorbeugung von arbeitsrechtlichen Risiken auf die Gesamtheit des Unternehmens zu analysieren.
  • Quantifizierung-kontinuierliche Überwachung der Indizes ist notwendig, um die Erreichung der gesetzten Ziele zu bewerten.
  • Periodizität-Güte berufsbedingter Gefahren-Prävention-Management-System es mit Standard, eine Methodik und eine Wiederholung, die die erzielten Erfolge beurteilen und korrigieren von Mängeln und Abweichungen überprüft werden.